tfm_dsgvo_tracking

Das Plugin “tfm_dsgvo_tracking” erlaubt Ihnen das Tracking via Google Analytics (E-Commerce Tracking), Google Adword (Conversion Tracking) und Facebook Pixel (Details siehe im Punkt Facebook Pixel) in Abstimmung mit der neuen Datenschutz-Grundverordnung DSGVO mühelos in Ihren Shop integrieren.

Dieses Plugin wird am besten in Kombination mit unserem tfm_dsgvo_consent Plugin genutzt.

Die Kombination aus beiden Plugins ermöglicht Ihnen die Trackings von tfm_dsgvo_tracking nur auszuliefern, wenn der Kunde im tfm_dsgvo_consent-Plugin seine Zustimmung zu Cookies gegeben hat.

Installation & Setup:

Die Installation & das Setup des Plugins sind Denkbar einfach:

Zunächst installieren Sie das Plugin wie gewohnt in Ihrem Shop, eine detaillierte Anleitung zur Plugin Installation finden Sie hier.

Ist dies geschehen, öffnen Sie die Plugin-Konfiguration welche Sie in Ihrem Shop-Backend unter “Plugins => Installierte Plugins => tfm_dsgvo_tracking (bearbeiten)” finden.

Hier aktivieren Sie das Plugin zunächst generell mit der Option “Status” und danach für die Mandanten, für die Sie das Plugin nutzen wollen mit der Option “Für Mandant aktivieren

Screenshot:

Optionen

OptionBeschreibungStandartwert
Für Mandanten aktivierenAktiviert das Plugin für den Mandantenfalse
Nur tracken wenn Consent vorliegtAlle Trackings von diesem Plugin, werden nur ausgeliefert, wenn der Kunde seine Einverständnis über das Cookie-Popup gibt. Damit dieses funktioniert, benötigen Sie unser kostenfreies Plugin tfm_dsgvo_consent. Wichtig: Diese funktion funktioniert ausschließlich mit dem Plugin tfm_dsgvo_consent, mit keinem anderen Tracking-Plugin.false
"Do not track"-Browser Header beachten, wenn verfügbarBrowser können so eingestellt werden, dass sie Tracking unterbinden sollen. Mit dieser Einstellung hält sich unser Plugin auch daran.false
Google Analytics aktivierenSoll das Plugin Google Analytics nutzen?false
Google Analytics Tracking-IDHier geben Sie ihre Google Analytics Tracking-ID einUA-XXXXXXXX-Y
Google Analytics E-Commerce-Tracking aktivierenSoll das Plugin die Google Analytics E-Commerce Funktionalität nutzen?false
Google Adwords Conversion Tracking aktivierenSoll das Plugin das Google Adwords Conversion Tracking nutzen?false
Google Adwords Conversion Conversion IDIhre Google Adword Conversion ID
Conversion LabelIhr Google Adwords Conversion Labeldefault
Facebook Pixel aktivierenSoll Facebook Pixel aktiviert sein?false
Facebook Pixel IDIhre Facebook Pixel ID
Value für einen leadHinterlegen Sie hier ein Conversion-Value, welches Sie Tracken, wenn ein Kunde Ihnen eine Kontaktanfrage sendet.25
Value für eine RegistrierungHinterlegen Sie hier ein Conversion-Value, welches Sie Tracken, wenn ein Kunde ein Konto in Ihrem Shop erstellt.5

Facebook Pixel Events

EventWann wird getracktWas wird getrackt
ViewContentEin Kunde öffnet eine ProduktseiteProduktname, Kategorie, Artikelnr., Preis, Währung
AddToCartEin Kunde legt etwas in den WarenkorbArtikelnr., Anzahl, Preis, Produktname, Preis, Währung
SearchEin Kunde sucht etwas über die SuchfunktionSchlüsselwort nach dem gesucht wurde
InitiateCheckoutEin Kunde beginnt den "Zur Kasse gehen" ProzessInhalt des Warenkorbs(Artikelnr., Anzahl, Preis), Gesamtpreis, Währung
PurchaseEin Kunde schließt einen Kauf abInhalt des Warenkorbs(Artikelnr., Anzahl, Preis), Gesamtpreis, Währung
CompleteRegistrationEin Kunde registiert sich auf ihrem ShopDem Kunden wird eine Facebook interne ID zugewiesen um Ihn tracken zu können
LeadEin Kunde wendet sich an Sie über das KontakformularFacebook registriert, dass das Kontaktformular erfolgreich an den Shop gesendet wurde

Facebook Feeder

Da Sie mit diesem Plugin alle Möglichkeiten haben die beliebten “Facebook Dynamic Ads” für Ihre Produkte zu nutzen, erstellt das Plugin als kleine Bonus-Funktion eine Vorlage für Ihren Exportmanager um einen Product catalogue an Facebook zu übertragen und dann Dynamic Ads für Ihre Produkte zu erstellen.

Das Erstellen eines Product catalogue ist ein recht individuelles Unterfangen, daher prüfen Sie bitte die Dokumentation von Facebook.

Bisher mussten wir die Vorlage für jeden Kunden bei dem wir diesen Service eingerichtet haben individuell anpassen, da jeder Shop minimal andere Anforderungen hat. Unser Plugin bietet lediglich die Grundlage.