tfm_category_discount

Kategorierabatt für xt:Commerce 5

Mit dem Plugin “tfm_category_discount” können Sie in Kategorien in Ihren Shop eine prozentualen Rabatt hinterlegen. Produkte die in dieser oder in einer der Unterkategorien sind, werden dementsprechend mit einem Sonderpreise versehen.

Das Plugin ist Mandantenfähig, d.h. wenn Sie eine Kategorie in zwei Mandanten anzeigen, können Sie jeweils unterschiedliche prozentuale Rabatte definieren. Es werden auch Sonderpreise, Kundengruppenpreise und Staffelpreise rabattiert.

 

Beispiel 1:

In einer Vater Kategorie ist ein 10% Rabatt hinterlegt.
In der Vater Kategorie existiert eine Sohn A Kategorie, welche einen 20% Rabatt gewährt.

Jetzt bekommen alle Artikel in der Sohn A Kategorie einen 20% Rabatt.

Produkte die in der Vater Kategorie sind, jedoch nicht in der Sohn A Kategorie, erhalten weiterhin 10% Rabatt.

Beispiel 2:

Es kann z.B. auch eine Bestimmte Kategorie von einen Rabatt ausgeschlossen werden.

In einer Vater Kategorie ist ein 10% Rabatt hinterlegt.
In der Vater Kategorie existiert eine Sohn Kategorie, welche einen 0% Rabatt gewährt.

Jetzt bekommen alle Artikel in der Sohn Kategorie keinen Rabatt. So können Sie mit minimalem Aufwand & schnell prozentuale Rabatte in Ihrem kompletten Shop hinterlegen.

Screenshots

Kategorie Rabatte für Multishops
Kategorie Rabatte für Multishops
Prozentualer Kategorierabatt bei xt:Commerce
Prozentualer Kategorierabatt bei xt:Commerce

Installation & Konfiguration

Führen Sie die generelle Installationsanleitung für 4tfm-Plugins aus.

Nachdem das Plugin installiert und aktiviert ist, laden Sie den Administrationsbereich mit der F5-Taste neu

Plugin-Optionen:

Sie müssen für dieses Plugin keine Optionen festlegen.

Plugin-Konfiguration:

Öffnen Sie die jeweilige Kategorie, in der Sie die Produkte mit einem prozentualen Rabatt versehen möchten zum bearbeiten (Rechtsklick auf die Kategorie > Bearbeiten).

Nun finden Sie hier für jeden Mandanten Ihrer xt:Commerce Installation die Option “Kategorie Rabatt für Shop”. Der Name des Mandanten wird hier auch angezeigt, damit Sie wissen welche Option für welchen Mandanten ist.

Hinterlegen Sie in dem jeweiligen Feld den prozentualen Rabattwert als Zahl, also ohne “%”.

Speichern Sie die Kategorie(, je nach Shop-Konfiguration, leeren Sie bitte den Shop-Cache) und prüfen Sie ob im Shop alles übernommen wurde.

Hinweise:

Das Plugin rabattiert Ihre Produkte “ohne Rücksicht auf Verluste”:

  • Hat das Produkt bereits einen Sonderpreis, wird auf den Sonderpreis der Kategorie-Rabatt angewendet.
  • Hat das Produkt einen Kundengruppenpreisen, wird auf den Kundengruppenpreisen der Kategorie-Rabatt angewendet.
  • Hat das Produkt einen Staffelpreisen, wird auf alle Staffelpreise der Kategorie-Rabatt angewendet.

Rekursivität:

Es wird immer der Kategorierabatt der Kategorie, dem das Produkt zugewiesen ist verwendet bzw. wenn hier kein Rabatt hinterlegt ist der Rabatt der nächst höheren Kategorie, sofern vorhanden.